cooperative

Zweck

Die Genossenschaft bezweckt in gemeinsamer Selbsthilfe Entwicklung, Projektierung, Bau, Erwerb, Unterhalt und Betrieb von Wasserwirbel Systemen zur Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energiequellen, insbesondere mit dem Ziel, ihren Genossenschaftern einen vergünstigten Bezug von erneuerbarer, elektrischer Energie sicher zu stellen. (Auszug Statuten)

Kodex

Die «Genossenschaft Wasserwirbel Konzepte Schweiz» hat für sich und ihre Partner einen Verhaltenskodex definiert. Darin ist u.a. festgehalten, dass alle  Tätigkeiten langfristig, unter Beachtung ökologischer, ökonomischer und gesellschaftlicher Ressourcen erfolgen sollen. Zudem wird die Technologie laufend weiterentwickelt. Davon profitieren auch die regionale Wirtschaft und der Forschungsstandort Schweiz. Am Erfolg partizipieren die Genossenschafter, die «Genossenschaft Wasserwirbel Konzepte Schweiz» mit ihren Partnern zu gleichen Teilen.

Langfristig denken

Die Energie- und Klimapolitik gehört heute zu den wichtigsten Themen unserer Gesellschaft. Dabei stehen Lösungen im Vordergrund, die nicht nur wirtschaftlich, sondern auch sozial- und umweltverträglich zugleich sind. Mit diesen Themen hat sich auch die «Genossenschaft Wasserwirbel Konzepte Schweiz» am Anfang ihrer Tätigkeit beschäftigt und daraus Visionen, Ziele und Strategien entwickelt.

Beitritt

Sie können online der Genossenschaft Wasserwirbel Konzepte Schweiz beitreten, oder dieses Formular ausfüllen und einschicken.